• '
    '
  • '
    '
  • '
    '
  • '
    '
  • '
    '

Wiener Schnitzel

Wiener Schnitzel ist ein besonders dünnes Schnitzel aus Kalbfleisch. Man wendet es in Mehl, Ei und Semmelbrösel (geriebenem Weißbrot) und backt es im Fett goldgelb. Es gehört zu den bekanntesten Spezialitäten der Wiener Küche. Seinen Namen hat es aber erst seit 1900

Spatzen

Spätzle sind Eierteigwaren aus Frischei mit unregelmäßiger Form und rauer, poriger Oberfläche, bei welcher der zähe Teig direkt in kochendes Wasser/Wasserdampf eingebracht wird – wobei ihre Form zwischen dünn und dick, länglich und kurz variiert. Als einzige Teigwaren werden sie bereits während der Produktion zum ersten Mal gekocht. Ihr feuchter Teig wird dabei entweder durch Lochbleche gedrückt oder er tropft durch diese Bleche ins Koch Bad.

Rumpsteak

Rumpsteak wird entweder aus dem hinteren Teil des Roastbeefs geschnitten, oder aus der Rinderhüfte (Blume). Dann nennt es sich auch Hüftsteak. Rumpsteak hat an der einen Seite einen weißen Fett Rand, der vor dem Braten oder Grillen unbedingt im Abstand von ca. 1 cm eingeschnitten werden sollte, damit sich das Rumpsteak nicht wölbt. Rumpsteaks wiegen ungefähr zwischen 200 und 300 g.

Gratin

Das Kartoffelgratin ist die Königin unter den Aufläufen mit Kartoffeln - und bester Beweis dafür, dass ein Auflauf sich vorzüglich als Beilage eignet. Kartoffelgratin schmeckt einfach besser als die einfachen Salz- und Pellkartoffeln und macht gerade bei besonderen Anlässen etwas mehr her. Zudem lässt sich die Beilage gut vorbereiten und muss dann nur im Ofen garen. Und gute Nachrichten gibt es auch noch: Kartoffelgratin selber machen ist überhaupt nicht schwer.

Chicken-Nuggets

Sie gehören zum Standardsortiment von US-amerikanischen Fastfood-Anbietern wie McDonald’s, Burger King oder Kentucky Fried Chicken, werden aber auch im Lebensmittelhandel als Tiefkühlkost angeboten.

Salat

Salat schmeckt lecker. Salat ist kalorienarm. Und Salat lässt sich in tausenderlei Variationen zubereiten. Die Zeiten, in denen Salat als Hasenfutter galt, sind also langsam aber sicher vorbei. Auch die lang gehegte Vermutung, Nährstoffe könnten aus Salat nicht so gut verwertet werden, hat sich nicht bestätigt. Im Gegenteil: Eine Studie zeigte jetzt, dass Salat nachweislich ganz hervorragend dazu geeignet ist, beim Menschen den Vitalstoffspiegel im Blut ansteigen zu lassen.

Stress kurz vor dem Hochzeitstag muss nicht sein, wenn man das Fest daheim quasi generalstabsmäßig plant und alles Notwendige zum richtigen Zeitpunkt auch tatsächlich erledigt:

6 Monate vor der Hochzeit:

 

Tagged Under
< >
Geben Sie Ihre Adresse und wir planen Ihnen eine Route zu uns



Oleg Wiens
Churfirstenstr. 20
88213 Ravensburg
T. +49 751 5602592
Mobil. +49 176 32889977
FacebookTwitterGoogle BookmarksLinkedInPinterest

Suche

Login Formular

387512
Heute
Gestern
diese Woche
letzte Woche
diese Monat
letzte Monat
Alle
49
516
2843
78792
15591
17289
387512

dein IP: 54.161.31.219
2016-05-28 09:52